Featured Image

Gestatten: Ich – das Problem

Was sind das für Leute, die Dresden in Verruf bringen? Das wird ja nicht erst seit den misslungenen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit im ganzen Land gefragt. Was ist also das Problem – dieser Stadt, dieser Zeit? Die Antwort ist simpel und schmerzhaft: Das bin ich. Ich bin eine von den 500.000, die am Montag nicht… Read more »

Featured Image

Dresden.

Ich mag Dresden nicht besonders. Ich habe keine Ahnung, wieso das so ist. Es ist einfach ein Gefühl, dass ich auch in den anderthalb Jahren, in denen ich im sogenannten Elbflorenz gelebt habe, nicht losgeworden bin. Und das, obwohl mir Dresden einen Lichtblick für meine Zukunftswünsche und so viele liebe Menschen bescherte, die auch nach… Read more »

Featured Image

Von Griechenland nach Asylskepsis

Täglich flüchten aktuell bis zu 10.000 Menschen nach Deutschland. Die meisten von ihnen kommen über die sogenannte Balkanroute. Was sie dort erleben? Ralf Borrmann ist die Balkanroute als Helfer von Griechenland bis Dresden abgefahren. Seine Reise endet bei Pegida.   29. September 2015, Flüchtlingscamp in Eidomeni, Griechenland. Es ist 12 Uhr, Mittag in einem winzigen Dorf… Read more »

Featured Image

Ich mag Sie nicht, Herr Bachmann.

Ich mag Sie nicht, Herr Bachmann. Sie haben dafür gesorgt, dass sich mein Verhältnis zu meiner Heimat drastisch verschlechtert hat. Sie und Ihre Jünger sind dafür verantwortlich, dass ich meine Heimat verachte und mich für manche Mitmenschen schäme. Sie entzweien Familien und schüren Neid und Missgunst in der Bevölkerung. Ich bin hier geboren, bin hier… Read more »