Studentin. Finally.

Ich. Bin. Jetzt. Student. So richtig! An einer Universität! Und dann auch noch an der Universität meiner Träume! Unglaublich. Jedes Mal, wenn ich darüber nachdenke, durchströmt mich ein sehr, sehr tolles, kribbeliges Gefühl, das ich[…]

Ich mag Sie nicht, Herr Bachmann.

Ich mag Sie nicht, Herr Bachmann. Sie haben dafür gesorgt, dass sich mein Verhältnis zu meiner Heimat drastisch verschlechtert hat. Sie und Ihre Jünger sind dafür verantwortlich, dass ich meine Heimat verachte und mich für[…]

Kinder sind der Endgegner!

Ich bin das kleinste von drei Geschwistern und meine beiden Schwestern haben das mit der Reproduktion auch noch ganz schön ernstgenommen. Dreifache Tante bin ich bereits – und zwar eine ziemlich stolze. Ich liebe diese[…]

Straight into Leipzsch

Die Zusage für den Master in Leipzig kam bei Rang zwei auf der Warteliste nicht sonderlich überraschend, aber eher als gedacht. Die Freude war groß, Tränen flossen, alle Menschen (auch alle, die es vermutlich nicht[…]

Rastlose Reisende. Mein Leben in Umzügen.

Wenn es eine Konstante in meinem Leben gibt, dann ist es der Umzug. Früher war diese Konstante das Haus meiner Eltern. Ich würde auch gern in dieses Nest zurückkrauchen, darf ich aber nicht. Mutti hat[…]